Kritik an der Echopreisvergabe 2014

sonstige Informationen / Hinweise

Kritik an der Echopreisvergabe 2014

Beitragvon Manfred am Samstag 29. März 2014, 21:06

Liebe Fans,
ich kann einfach nicht umhin, die Echo-Preisvergabe zu kritisieren.
Ich möchte keineswegs die Erfolge anderer Künstler in irgendeiner Form schmälern, aber wenn die Preise in den einzelnen Kategorien auch für Leistung oder Können verliehen würden – neben den größtmöglichen Verkaufszahlen – dann hätte unsere Andrea zwingend einen Echo für wirklich schönes Singen erhalten müssen.
Man muss immer Qualität und Quantität unterscheiden.
Es ist ein offenes Geheimnis, dass einzelne Personen, aus welchen Gründen auch immer, in den Medien die vermeintliche Meinung der Bevölkerung als Tatsache darstellen. Da werden Lichtgestalten aus Werbezwecken hochgejubelt, bei näherer Betrachtung erreichen sie aber oft nur Mittelmaß.
Wie dem auch sei, wir alle wissen, dass unsere Andrea nach wie vor im schönen und einfühlsamen Singen die Beste ist!
Herzliche Grüße
Manfred
Manfred
 
Beiträge: 22
Registriert: Sonntag 23. September 2007, 18:52
Wohnort: 65549 Limburg

Zurück zu sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron